Kfz Versicherung wechseln und online abschliessen

Mit dem Kfz Versicherungsrechner von OneTarif ist der Vergleich von über 180 Kfz Versicherungstarifen schnell und bequem von zu Hause erledigt. Wenn sie die Daten Ihrer Vorversicherung / aktuellen Versicherung zu Hand haben können Sie im Prinzip sofort loslegen.

Und vergessen Sie nicht: Im Oktober heißt es wieder: vergleichen, wechseln und sparen. Deshalb bis zum 31.11. den Versicherungsvergleich durchführen, den alten (teuren) Tarif kündigen und zur günstigen Kfz Versicherung wechseln. Mit bis zu 800,- Euro Sparpotential im Jahr!

Ist es mal wieder soweit? Jahreswechsel – oder ein anderes KFZ? Nun suchen Sie nach einer günstigen Autoversicherung? Um diese zu finden schaut man sich am Besten direkt einen KFZ Versicherungsvergleich an, der rund um die Autoversicherung von der KFZ Haftpflichtversicherung bis zur Fahrer-Unfallversicherung und zum Verkehrs-Rechtsschutz vieles bieten kann. Mit dem KFZ Versicherungsrechner kann man sich schnell und einfach umfassend informieren. Im Versicherungsvergleich KFZ kann man sich alle Leistungsangebote der Autoversicherung ansehen, denn letztendlich braucht man eine KFZ Versicherung vor allem dann, wenn es kritisch wird. Im Schadensfall muss man sich auf die Kraftfahrzeugversicherung und eine finanziell gute Absicherung verlassen können. Der KFZ Versicherung Vergleich hat die Produkte der Haftpflichtversicherungsanbieter für KFZ Versicherungen gründlich unter die Lupe genommen und stellt die PKW Versicherer klar in einer Gegenüberstellung dar. Im Autoversicherungsvergleich werden nicht nur die Kosten verglichen, sondern auch, ob es Werkstattbindungen gibt, welche Selbstbeteiligung bei einer Vollkasko und KFZ Haftpflichtversicherung geleistet werden muss oder welche Unterstützung bei einer Schadensregulierung von der Autoversicherung zu erwarten ist. Wissen sollten Sie aber: Nicht immer ist der billigste KFZ Versicherer auch der beste! Ein Autoversicherung Vergleich sollte deshalb nach dem, was einem wirklich sinnvoll erscheint, wenn es zum Schadensfall kommt, unter die Lupe genommen werden, bevor man die erstbeste, günstige Autoversicherung aussucht, die der KFZ Versicherungsrechner nennt. Ein KFZ Versicherung Vergleich ist kostenlos, bringt aber oft richtig viel. Da ein PKW Versicherung Vergleich so simpel ist, sollte man diesen unbedingt immer einmal wieder durchführen, gerade dann, wenn man seine Autoversicherung schon ewig hat. Veränderungen bei den KFZ Versicherungen, machen preiswerte Tarife möglich, die der KFZ Vergleichsrechner aufzeigt.

Kfz Versicherungsvergleich: Jetzt Ihre Kfz Versicherung wechseln und richtig sparen. Ein Autoversicherung Vergleich lohnt sich! Nutzen Sie den Kfz Vergleichsrechner von Onetarif.

Gerade jetzt zum Jahreswechsel lohnt es sich umso mehr einen Kfz Versicherungsvergleich zu machen. Viele Versicherer haben Ihre Tarife für die Kfz Versicherung im hart umkämpften Jahresendgeschäft noch einmal gesenkt. Vergessen Sie teure Beiträge für die Kfz Haftpflichtversicherung, die Kfz Teil- oder Volkaskoversicherung. Prüfen Sie einfach, ob Ihre bisherige Kfz Versicherung zu teuer ist. Völlig kostenlos.

Mit einem Online-Tarifvergleich sind Sie auf der sicheren Seite auch wirklich die günstigste und billigste Kfz Versicherung für Ihr Auto gefunden zu haben. Machen Sie Ihren günstige Autoversicherung Vergleich für Ihre private Kfz Versicherung noch heute und prüfen Sie einfach und unabhängig sofort über 180 Kfz Versicherungstarife innerhalb weniger Minuten. Ein zentraler Vorteil eines Versicherungsvergleich Kfz liegt in der Schnelligkeit, unkompliziert unabhängig und einfach ist es obendrein.

Aber nicht nur ein günstiger Preis ist beim Kfz Versicherung Vergleich wichtig. Vorher sollten Sie sich genau überlegen: Benötige ich neben der Haftpflichtversicherung auch eine Vollkaskoversicherung oder eine Teilkaskoversicherung oder welche Leistungen oder Zusatzleitungen sollte mir meine neue Kfz Versicherung bieten. Rund um die Kfz Versicherung stehen Zusatzbausteine oder feste Leistungsbestandteile wie eine Rechtsschutzversicherung oder eine Fahrer-Unfallversicherung im Leistungskatalog der Versicherer. Vergleichen Sie sorgfältig, denn im Schadenfall kann die günstigste Versicherung schnell zur teuersten werden. Achten Sie daher beim Kfz Versicherungsvergleich neben dem Preis auch auf die Leistungsbestandteile der Versicherung. Oft bieten Versicherer für Zusatzkosten von nur zwei Euro im Jahr gewaltige Leistungssprünge an.

Generell gilt: Führen Sie in regelmäßigen Abständen einen Autoversicherung Vergleich im Internet per Kfz Vergleichsrechner durch oder lassen Sie sich von einem unabhängigen Makler bei der Wahl Ihrer Kfz Versicherung beraten. So können Sie im Tarifjungel richtig Geld sparen: mit einer günstigen Versicherung. Zur einer neuen günstige Autoversicherung können Sie übrigens nicht nur am Jahresende wechseln, sondern auch beim Kauf eines neuen Kfz.

Falschparken ist teuer

Das Falschparken und -halten ist eine so genannte Verkehrs-Ordnungswidrigkeit. Verstöße können mit Geldbußen, Punkten im Verkehrszentralregister (in Flensburg) und einem Fahrverbot bestraft werden. In bestimmten Fällen wird ein falsch parkender Wagen abgeschleppt.
Die Straßenverkehrsordnung (StVO) unterscheidet zwischen Verboten für das Halten und für das Parken des Fahrzeugs. In der Regel gilt folgender Unterschied zwischen Halten und Parken: “Wer sein Fahrzeug verlässt oder länger als drei Minuten hält, der parkt”. In Einzelfällen darf man nicht einmal kurz anhalten ohne das Fahrzeug zu verlassen, z. B. an Taxiständen.
Mehr …

Ist das Tanken an einem Freitag besonders teuer?

Man kennt es, vor den Ferien erhöhen Mineralölkonzerne regelmäßig die Spritpreise. Die Unternehmen begründen dies mit steigender Nachfrage. Die Autofahrer führen größere Strecken und fragten größere Mengen nach, somit stiegen die Preise. Das sei das Gesetz von Angebot und Nachfrage. Der ADAC läuft regelmäßig Sturm gegen solche Äußerungen und klagt offen an, die Kunden tanken und beschweren sich bei der Dame an der Kasse, denn Sie wollen ja in den Urlaub kommen. Bei solchen Szenarien ist man als Kunde relativ machtlos, dennoch gibt es eine einfache und interessante Möglichkeit für PKW-Fahrer, die nicht ständig mühevoll Preise vergleichen wollen, günstig zu tanken. Unter der Woche variieren nämlich die Spritpreise ebenfalls teilweise sehr deutlich.

Mehr …

Die besten Tipps gegen Reiseübelkeit

Bald geht es wieder los. Alle freuen sich auf die schönste Zeit des Jahres – den Urlaub. Vielen wird der Weg in den Urlaub jedoch dadurch verleidet, dass die Fahrt in den Urlaub mit einer längeren Autofahrt einhergeht. Betroffen sind vor allem Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren, vor allem deshalb, da diese im Fond des Autos sitzen und weiterhin oftmals auch eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit aufweisen. Prinzipiell kann eine Reiseübelkeit jedoch jeden von uns befallen. Nur, weil bei einer Person bislang keine Übelkeit auftrat ist dies noch keine Garantie dafür, dass diese davon für immer verschont bleibt. Die alltägliche Erfahrung zeigt, dass Intensität, Frequenz, und Dauer der passiven Bewegung für die Entwicklung der Reisekrankheit wesentlich sind. Studien zufolge variiert die Reaktion außerdem mit der Hauptbewegungsachse (vertikale Bewegungen werden schlechter vertragen als horizontale) und der Position der Versuchspersonen (sitzend, liegend etc.). Obwohl die individuelle Neigung zur Reisekrankheit sehr unterschiedlich ausfällt, lassen sich durch entsprechend harte Versuchsbedingungen bei jedem Menschen mit gesundem Gleichgewichtsorgan Symptome auslösen. Mehr …

Wann löst ein Airbag aus?

Diese Frage hat zunächst mehrere Dimensionen, wie zum Beispiel: „In welcher Zeit vor einem Aufprall?“, „Ab welcher gefahrenen Geschwindigkeit?“ oder generell „In welcher verkehrstechnischen Situation?“. Letztere Frage ist zumindest der Sinnhaftigkeit folgend leicht zu beantworten. So ist es sicherlich zweckmäßig, dass sich ein Airbag beim Zusteuern auf einen Brückenpfeiler entfaltet, aber nicht, wenn man beim Einkauf im Supermarkt gerade einmal aus Versehen mit dem Einkaufswagen an die Stoßstange gerät. 1967 begann Mercedes Benz mit der Entwicklung des Airbags. Front- und Seitenairbags gehören mittlerweile zur Standardausstattung neuerer Pkw, aber auch Kniearbags oder Kopfairbags setzen sich zunehmend durch. Ein Airbag gehört zu den Systemen der passiven Sicherheit, soll also Unfälle nicht vermeiden (aktive Sicherheit), sondern vielmehr dessen Folgen verringern. Bei einem Unfall wird er in typischerweise 10 bis 40 Millisekunden von einem Gasgenerator aufgeblasen, um den Aufprall der Insassen auf harte Fahrzeugteile wie das Lenkrad zu dämpfen. Mehr …

Selbstverwirklichung durch Autoaufkleber?

Jeder kennt sie, viele fürchten sie – Aufkleber, die als offen zur Schau getragene Befindlichkeit des Insassen die Rückseiten vieler Autos zieren. Hier möchte der Vorausfahrende ein klares Statement für seine Mitmenschen setzen – seht her, so bin ich! Das dass den meisten Menschen in seiner Umwelt herzlich egal ist wird dabei bevorzugt verdrängt. Und so nerven sie uns in allen möglichen Varianten, die kleinen bunten Kleberchen. Mehr …

GEZ im neuen Auto – Wer muss wann zahlen?

Wer in Erwägung zieht ein neues Auto zu kaufen oder bereits ein neues Fahrzeug hat einiges zu bedenken. Denn nicht nur an die Zulassung oder auch die Autoversicherung sollte gedacht werden, auch die GEZ will Gebühren für ein im Kfz befindliches Radio- und/oder Kombigerät mit Navigationssystem (Infotainment Systeme). Hat man bereits ein Empfangsgerät aus einem vorherigen Fahrzeug angemeldet, kann man sich entspannt zurücklehnen. Denn hier ist nichts zu tun. Die Gebühren bleiben die gleichen. Mehr …

Sparen bei der Kfz-Versicherung

Im Vergleich der verschiedenen Versicherungsarten hat die Kfz-Versicherung ein enormes Sparpotenzial. Das ist auch den Vergleichsportalen und Versicherern bekannt und somit bleibt nur eine Devise: Vergleichen nochmals vergleichen und sparen! Doch nur wer alle Faktoren für einen detaillierten Versicherungsvergleich kennt, hat die besten Möglichkeiten den optimalen Tarif zu finden und nicht nur die günstigste sondern gegebenenfalls auch die leistungsfähigste Kfz-Versicherung zu finden. Mehr …

Nach oben